Jugendwerk der AWO Hessen-Süd
Erleben, Entdecken, Begegnen

In Kooperation mit dem AWO Ortsverein Schöneck findet während der Osterferien 2018 eine Juleica Ausbildung auch in Schöneck statt. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf der Leitung von Jugendgruppen – sei es vor Ort, z.B. im Turnverein, oder aber auf einer Freizeit.

UNSER ANGEBOT

Eine umfassende Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in

  • Schwerpunkt „Leitung von Jugendgruppen“ 
  • für nur 60 Euro
  • an insgesamt 6 Tagen (5 Tage Kompaktseminar + 1 Tag „Rechtliche Grundlagen“) 
  • für alle Interessierten ab 16 Jahren

EIN AUSZUG DER INHALTE

  • Rolle und Selbstverständnis von Kinder- und Jugendleiter*innen
  • Team-Arbeit, Konfliktbewältigung und Kommunikation in und mit Gruppen
  • Entwicklungsprozesse und geschlechts-spezifische Lebenssituation im Kindes- und Jugendalter

    FortbildungJuleica

  • Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Verein/Jugendverband/ bei der AWO
  • Ideen für die Gestaltung von Bewegung, Spiel und Freizeit
  • Interkulturelle Verständigung
  • JULEICA PLUS – gegen Vorurteile und Rechtsextremismus
  • Aufsichtspflicht, Haftung und Versicherung

TERMINE

TEIL 1:  

03.-06. April 2018  

Dienstag bis Freitag 
jeweils 10:00  - 18:00 Uhr

TEIL 2:  

Samstag 07. April 2018
10:00 -17:00 Uhr

ORT

Jugendclub Gemeinde Schöneck

KOSTEN  

60 Euro (Ausbildung und Verpflegung)

ZIELGRUPPE  

Die Ausbildung ist für alle ab 16 Jahren, die in der Leitung von Kinder- und Jugendgruppen / Kinder- und Jugendfreizeiten tätig sind oder es werden wollen.

ANMELDUNG  

bitte über die Online-Anmeldung

Die Platzzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und müssen spätestens bis zum 19. MÄRZ 2018 erfolgen.

Das Seminar kann zur Verlängerung der Juleica besucht werden.